SpotVision-Sehtest

Der SpotVision-Sehtest misst mit Infrarot für jedes Auge getrennt die Sehstärke und erkennt automatisch Weit- und Kurzsichtigkeit oder eine Hornhautverkrümmung.

Ohne diese Messung bleiben solche Sehfehler oft unentdeckt.

Diese Untersuchung ist unabhängig von der Mitarbeit Ihres Kindes, es muss lediglich kurz in das "Gesicht" des Messgerätes schauen, die Messung selbst erfolgt dann automatisch.

Im Bedarfsfall folgt dann eine frühzeitige Überweisung zu einem Augenarzt, bzw Sehschule, so dass eine lebenslange Sehschwäche oder eine einseitige Erblindung (Amplyopie) vermieden werden können.

Diese Untersuchung wird bei uns routinemäßig ohne zusätzliche Kosten im Rahmen der U7a und U8 durchgeführt.